> Willkommen zum Eröffnungsbeitrag von initiative vernunft

initiative vernunft Beitrag Nr. 1
zum Herunterladen:

Initiative-Vernunft-001-Willkommen-Eroeffnungsbeitrag (pdf, 58 KB)




> Willkommen zum Eröffnungsbeitrag von initiative vernunft
Von Andreas Witschi, initiative.vernunft@yahoo.de, initiativevernunft.twoday.net


„Mit Vernunft als philosophischem Fachbegriff wird die Fähigkeit des menschlichen Geistes bezeichnet, universelle Zusammenhänge in der Welt und ihre Bedeutung zu erkennen und danach zu handeln – insbesondere auch im Hinblick auf die eigene Lebenssituation.“ [Quelle: de.wikipedia.org]

So die einleitenden Erklärungen, die Wikipedia zum Begriff Vernunft gibt. Diese Deutung gibt das zentrale Anliegen von initiative vernunft sehr trefflich zum Ausdruck. Die Zusammenhänge „in der Welt“ und ihre Bedeutung in unserer aktuellen Lebenssituation zu erkennen; genau dieser Aufgabe werden heute die alltäglichen, die allgegenwärtigen Medien immer weniger gerecht. Warum bloss? „Die Medien“ versorgen uns doch pausenlos mit einem nicht endenden, riesigen Informationsfluss. Kann jemand Durst leiden, wenn er oder sie im Meer schwimmt? Ja.

Im Kampf um Aufmerksamkeit, Auflagen und Quoten schwimmt das obenauf, was „das Volk“ vermeintlich lesen, hören, sehen will - all der „komplizierte Rest“ interessiert und versteht niemand und geht im „grossen Lärm“ unter. Ist da womöglich Kalkül dahinter? Warum gibt es Gratiszeitungen, deren zuspitzenden Schlagzeilen sich kein Bahnpendler in den grossen Agglomerationen entziehen kann? Warum senden auf allen Kanälen die TV-Nachrichten praktisch jeden Abend dieselben nichts sagenden Bilder aus dem Wahlkampf eines „grossen Landes“, das von einem riesigen Atlantik abgetrennt tausende Meilen entfernt von uns weg liegt? Wie viele wertvollere Zusammenhänge und Impulse können dadurch in dieser „besten Sendezeit“ nicht vermittelt werden? Wer entscheidet über „die Besetzung“ dieser wertvollsten Sendeminuten? Wer entscheidet, welche Informationen und Signale die Menschen bewusst und unbewusst in ihr Hirn eingelassen bekommen? Muss einer, muss eine unter Paranoia leiden, um solches zu hinterfragen? Nein.

Wie lassen sich Zusammenhänge und die benötigten Hintergrundinformationen so vermitteln, dass sie nicht länger „im Getöse“, „auf dem Schlachtfeld des modernen Informationskriegs“ überhört werden? Dass Informationen über Hintergründe nicht länger fast ausschliesslich eine Nebenrolle spielen für die Randgruppen der Querdenker, der Freidenker, der Spinner, der belächelt stigmatisierten „Verschwörungstheoretiker“? Wie lässt sich Sinn-Volles, Sinn-Haltiges, Sinn-Gebendes in Lebens-förderliches „Basiswissen“ verwandeln? Wissen, das eine Basis, eine Grundlage, eine Lebens-Grundlage, einen Lebens-Grund, einen Grund Zum Leben und Für das Leben leistet?

initiative vernunft setzt genau hier an und will Zusammenhänge über Offensichtliches wie Verborgenes teilen und mit-teilen. Um die eigenen wie auch die gesamtgesellschaftlichen, ökonomischen, technologischen, ökologischen, und vielen weiteren Lebensumstände erkennen zu können, bedarf es eines Anstosses zur Handlung: Es braucht die Initiative; die Initiative zur ersten wichtigen Handlung, zur Handlung des Sich-in-Form-Bringens. Wer umfassende In-Formation aufnimmt und eigenständig zu werten vermag, kann besser abgestützte Entscheidungen treffen. Entscheidungen, die nicht bloss zu seinem eigenen Nutzen reichen. Nein! Als einzigartige Individuen können wir viel mehr, als nur auf uns und zu uns selber schauen: Mit den richtigen In-Formationen können wir das Gesamtbild besser erahnen, um schon sehr bald darauf zu erkennen, dass Alles mit Allem verbunden ist und einander beeinflusst. Auf dem Weg dahin braucht es eine Grund-legende Sehweise und Aufnahmefähigkeit, die über die eigenen Lebenserfahrungen, über die eigenen beruflichen oder fachlichen „Beschränkungen“ hinaus führen und uns so befreien. Diese, uns den Weg weisende Philosophie ist der Kombinationsfreude aller auftretenden „Phänomene“ unseres reichen Lebens verpflichtet und sprüht vor Frohgefühl, immerzu Neues zu entdecken, den Sinn darin zu erkennen und so bewusster zu erleben, Neues - im Sinne einer Bereicherung unseres Bewusstseins und Lebens - anzunehmen und nicht im vornherein der eigenen,
bisher gültigen Sicht zuliebe auszuschliessen.

initiative vernunft könnte sich genau so gut Initiative für interdisziplinäre Impulse nennen. Das darin enthaltene „Triple-i“ soll andeuten, dass unsere Beiträge Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser, gehaltvolle Informationen und Impulse mit auf den Weg geben wollen. Was Sie aus den Mosaiksteinen machen, ist Ihr persönlicher Beitrag zum Gesamtbild. Einige Informationen und Zusammenhänge, die wir fortan herausgeben, werden nicht immer im Einklang stehen mit der gängigen, mehrheitsfähigen „Mainstream-Meinung“, im Gegenteil. Es wird „Energie kosten“, sich nicht weiter im Strom des aktuellen „information overflow“ treiben zu lassen; denn, wie sagt das - einmal Hermann Hesse, ein andermal den Chinesen zugeschriebene - Sprichwort so treffend:

„Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen.“

Trackback URL:
http://initiativevernunft.twoday.net/stories/4703373/modTrackback

initiative vernunft

Logo

Willkommen! im Kreis von einhundertvierzigtausend initiativen und vernünftigen Mitmenschen

initiative vernunft Informationen - Unterscheiden ohne zu urteilen

Mensch sein heisst, in seinem Leben täglich wichtige Einblicke und Erfahrungen zu machen, und — das ist das Besondere hier auf der Erde — zugleich Schöpfer-zugewandte wie Schöpfer-abgewandte Aspekte kennen und unterscheiden zu lernen, ohne zu (ver)urteilen. Blicken Sie mit initiative vernunft auf beide Seiten derselben Medaille:


initiative vernunft

Impuls-Beiträge: Schöpfungs-zugewandte Aspekte


initiative vernunft

Recherchen: Schöpfungs-abgewandte Aspekte


Das Informations-Angebot von initiative vernunft im Überblick


Impressum

Aktuelle Indikatoren

Sonnenaktivität

Solar X-rays, Röntgenstrahlung n3kl.org Solar X-rays

Geomagnetic Field n3kl.org Geomagnetic Field

SDO Solar Dynamics Observatory SDO Solar Dynamics Observatory

SOHO LASCO C2 SOHO LASCO C2 Latest Image

STEREO Ahead EUVI 195 STEREO Ahead EUVI 195

STEREO Behind EUVI 195 STEREO Behind EUVI 195

ACE Real-Time Solar Wind ACE Real-Time Solar Wind

HAARP Induction Magnetometer HAARP Induction Magnetometer

Wetter und Schadstoffe Europa Rheinisches Institut für Umweltforschung

Wetterprognose 2 Tage Temperatur 2m (C) Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Luftfeuchte (%) / Niederschlag 1h (mm) Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Luftqualität Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Ozon Tages-Maxima (ug/m3) Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Feinstaub PM10 (ug/m3) Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Erdbeben, Earthquakes

U.S. Geological Survey (USGS) U.S. Geological Survey (USGS)

Global Consciousness Project Coherence and Resonance in the World Global Consciousness Project - Registering Coherence and Resonance in the World

Gold und Geld

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Aktuelles Zeitgeschehen — unter der Lupe von initiative vernunft

Medien-Lügen

Alternative Nachrichten abseits des Mainstreams

Sie mögen Energiesparlampen nicht — Sie haben recht!

Der Film: Bulb Fiction

Dipl.-Ing. Reiner Gebbensleben: Elektrosmog – was wirklich dahinter steckt

Elektrosmog – was wirklich dahinter steckt

Skrupellos: NATO Kriegsverbrechen in Libyen (Bericht von Susan Lindauer)

Skrupellos: NATO Kriegsverbrechen in Libyen

Youtube Video: "Gaddafi gold-for-oil, dollar-doom plans behind Libya 'mission'?"

Gaddafi gold-for-oil, dollar-doom plans behind Libya 'mission'?

Chemtrail Gefahrenkarte für die USA

Chemtrail Hazard Map?

Argumente gegen die Entwaffnungsinitiative

Argumente gegen die Entwaffnungsinitiative

Handy-Strahlung: Wenn der Schulbesuch krank macht

Wenn der Schulbesuch krank macht

Meist gelesene Seiten heute

Suche in initiative vernunft

 

> initiative und vernünftige Partner

Zeitpunkt Heft Nr. 136 Berichte aus der Tabuzone

Das bringt der Zeitpunkt 136

Zeitpunkt - Für intelligente Optimistinnen und Optimisten

P.M.: Neustart Schweiz neustartschweiz.ch

WeAreChange Switzerland

Verein Bürger für Bürger

Verein Bürger für Bürger

LHC Kritik - Unabhängige Infoseite zu den Experimenten am LHC des CERN in Genf

diagnose > Funk

diagnose > Funk

WAL Wohnen — Arbeiten — Leben wal-meeting.blogspot.com

WAL — Wohnen Arbeiten Leben

Politische Abendgottesdienste Politische Abendgottesdienste

jeden 2. Freitag im Monat, 18.30 Uhr, Zürich politischegottesdienste.ch