Armin Risi - Empfohlene Literatur


initiative vernunft empfiehlt allen Suchenden nach den - heute noch verborgenen - spirituellen und philosophischen Zusammenhängen und dem kosmischen Gesamtbild die unten stehende Bücherauswahl, die wir von Armin Risi freundlicherweise erhalten haben.

Armin Risi's fundierte Herleitungen und Darlegungen fussen auf solidem Fundament: auf den Veden (Veda) - dem Wissen der altindischen, vedischen Hochkultur.

Die Veda gilt - ob mündlich übertragen oder wie im jetzigen Zeitalter in den vedischen Schriften niedergeschrieben - als vollständigste Sammlung kosmischen Wissens, das auf Erden greifbar und den Menschen zugänglich ist.

Als Buchautor setzt Armin Risi nicht weniger als einen wahren Wegweiser in einer nicht auf Anhieb zu durch-schauenden materiellen (Schein)Welt und in einer von gegensätzlichen, rivalisierenden Polen geprägten Dualität, in der wir als Menschheit aufgerufen sind, in Einklang mit dem Kosmos, Seinem wahren Schöpfer und mit uns selber zu gehen.

Auf dass die gewonnene Erkenntnis aus dem Studium Armin Risi's Werke bei Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser angstloses, befreites und erfülltes Leben bewirke!

Redaktion initiative vernunft

Grundlagenwerke der spirituellen Philosophie
von Armin Risi
,

jetzt in den überarbeiteten Neuauflagen!



Der multidimensionale Kosmos Band 1:

GOTT UND DIE GÖTTER –
Das Mysterienwissen der vedischen Hochkultur


Govinda-Verlag, ISBN 978-3-906347-90-5
446 S., mit farbigem Bildteil
24 € / CHF 43,20

Neu in der 6., vollständig überarbeiteten Auflage 2007


Das Mysterienwissen der vedischen Hochkultur

Die Menschen der früheren Zeitalter waren nicht primitiv, sondern schöpften aus den geistigen Urquellen und verfügten über ein zeitloses Mysterienwissen (im Sanskrit „Veda“ genannt), das heute, im Zyklus der Zeiten, wieder ins Bewusstsein der Menschen tritt.

Eines der erstaunlichsten Zeugnisse hierfür sind die Sanskrit-Schriften der altindischen (vedischen) Hochkultur. Armin Risi entschlüsselt diese heiligen Texte im Licht der ursprünglichen Mysterientradition und formuliert hier auf eine einzigartige Weise, was bisher nur Veda-Eingeweihten bekannt war. Diese sahen schon vor Jahrtausenden das gegenwärtige dunkle Zeitalter voraus, ebenso wie dessen Ende in der heutigen Zeit. Dann, so sagten sie, werde auch das Veda-Wissen wieder weltweit zugänglich.

Aus dem Inhalt:
Was ist Veda? - Ursprung und Aufbau des Universums - Höherdimensionale Welten - Die geistige Herkunft des Menschen - Der Zyklus der Zeiten - Die Lichtwesen und die Dunkelmächte - Das Geheimnis der Vimânas - Prophezeiungen für die heutige Zeit - Karma und freier Wille - Die verschiedenen Formen von Yoga - Religion und Spiritualität - Das Vermächtnis der Rishis - Innere Einweihung und Selbsterkenntnis.

Gott und die Götter: ein Standardwerk für die Pioniere des neuen Zeitalters - denn in der heutigen Wendezeit ist das älteste Wissen auch das neuste: zeitlos, revolutionär, zukunftweisend.


Der multidimensionale Kosmos Band 2:

UNSICHTBARE WELTEN –
Kosmische Hierarchien
und die Bedeutung des menschlichen Lebens


Govinda-Verlag, ISBN 978-3-906347-90-5
416 S., mit farbigem Bildteil
24 € / CHF 43,20

Neu in der 5., vollständig überarbeiteten Auflage: April 2008

Ein Grundlagenwerk zu
Parapsychologie, Esoterik und Spiritualität


„Parallelwelten“, „Multiversum“, „morphogenetische Felder“ – auch viele Vordenker der Wissen­schaft sprechen heute von unsichtbaren Welten und höheren Dimensionen. Mit diesem neuen, holistischen Weltbild nähern sie sich dem, was die Eingeweihten der alten Mysterienschulen seit jeher sahen und beschrieben: Die physikalische Materie ist nicht die einzige Realität; die sichtbare Welt ist ver­bunden mit kosmischen Hierarchien; der Mensch ist, wie das Universum, ein multidimensionaler Kosmos („wie oben, so unten“); als geistige Wesen schaffen wir unsere eigenen Realitäten.

Das vorliegende Buch ist eine umfassende Beschreibung all dieser Zusammenhänge auf der Grundlage ältesten Wissens und neuester Erkenntnisse:

Materie, Seele und die kosmische Intelligenz („Überseele“)
Reinkarnation, Karma und freier Wille
Illusion, Individualität und Einheit
Atheistische und theistische Esoterik
Göttliche Liebe, Allmacht und Offenbarung
Spirituelle Psychologie: Die Macht des Bewusstseins
Magie, Religion und Spiritualität
Götter, Engel, astrale Wesen
Der Kampf um die Erde


Die Menschheit steht im Brennpunkt verschiedenster Einflüsse aus sichtbaren und unsichtbaren Welten. Was auf der Erde geschieht, wird erst durchschaubar, wenn wir diese Ein­flüsse mit in Betracht ziehen – global und in unserem eigenen Leben.

Der multidimensionale Kosmos Band 3:

Machtwechsel auf der Erde --
Die Pläne der Mächtigen,
globale Entscheidungen
und die Wendezeit


599 S., mit farbigem Bildteil

Neu in der 5., vollständig überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2006

- Gebundene Ausgabe (Govinda-Verlag 2006), Euro 24,-- / CHF. 43.20
- Ungekürzte Taschenbuchausgabe (Heyne-Verlag 2007), Euro 11,95 / CHF. 21.40


Rückentext:

Das Kursbuch zur Wendezeit:
Die Neuausgabe von Armin Risis Bestseller
– aktualisiert und vollständig überarbeitet


Die „Illuminati“- und „Sakrileg“-Themen – jenseits von Fiktion und Verharmlosung.

Millionen von Menschen ahnen, dass vieles, was auf der Bühne der Weltgeschichte geschieht, eine Inszenierung ist. Was läuft hinter den Kulissen? Was sind die Pläne der Mächtigen? Welche globalen Entscheidungen stehen bevor?

Erfahren Sie in diesem Buch, wie die Weltlage aussieht, wenn man sie aus einer spirituellen Perspektive betrachtet:

Der Mensch im multidimensionalen Kosmos - Kali-Yuga und die Wendezeit - Hierarchien der Dunkelheit und des Lichts - Das Geheimnis der Einweihungen -
Templer, Freimaurer und die „Prieuré de Sion“ - Der Bibel-Code 666 -
UFOs, Geheimtechnologie und geistige Energie - Die Gegenwart der Lichtwesen -
Die Transformation der Erde



Dieses Buch ist eine Expedition in die dunklen Tiefen der Weltgeschichte, in die lichtvolle Zukunft der Menschheit – und in unser eigenes Innerstes.


Licht wirft keinen Schatten –
Ein spirituell-philosophisches Handbuch


Govinda-Verlag, ISBN 3-906347-62-1
504 S., Euro 24.– / CHF 43.20
(2004, 3. Auflage 2008)


Rückentext:

Unterscheiden, ohne zu urteilen

Überall werden Weltbilder, Philosophien und Glaubenssysteme
vertreten: von Wissenschaftlern, Politikern und Finanzmagnaten,
von Geheimlogen, Religionen und Esoterikern.

Haben einige mehr recht als andere? Kann und darf man unterscheiden?
Oder ist alles relativ? Sind wir einer philosophischen bzw. ideologischen
Willkür ausgesetzt, ohne Kriterien und Massstäbe für das, was Wahrheit
ist? Gibt es überhaupt so etwas wie "Wahrheit"?

Armin Risi präsentiert hier eine ganzheitliche Systematik, die es
ermöglicht, all die verschiedenen, oft widersprüchlichen Weltbilder in
einen höheren Zusammenhang zu stellen, wo die Gegensätze sich
aufheben. Denn Licht wirft keinen Schatten. Und es ist durchaus möglich,
das Licht zu sehen und es vom Schatten zu unterscheiden -- und
überall zu erkennen, was den Schatten wirft.

Dieses Buch beschreibt eine Art von philosophischer Weltformel,
mit der schlüssig und zeitaktuell die zentralen Aspekte unseres Seins
erklärt werden können: Dualität und Einheit, das Relative und
das Absolute, Schicksal und freier Wille, Karma, Gnade und Liebe.

In diesem Licht können auch die Schattenseiten und Halbwahrheiten
der heutigen Zeit durchschaut werden, selbst wenn sie sich mit
schönen Worten wie "neue Weltordnung", "Weltfrieden" und
"neue Ethik" tarnen.

Diese Themen sind heute von zentraler Bedeutung, weil wir in
einer Zeit leben, in der uns die kollektive wie auch die persönliche
Vergangenheit einholt und nach Heilung, nach Vollendung ruft.


(Anm. von Armin Risi: Ich möchte hier einen besonderen Hinweis auf das Buch "Licht wirft keinen Schatten" mitgeben. Der unscheinbare und bewusst unreisserisch formulierte Untertitel "Ein spirituell-philosophisches Handbuch" ist eine Art von Einweihungshürde für all diejenigen, die sich weder vom Begriff "spirituell" noch vom Begriff "philosophisch" abschrecken lassen. Denn wer sich auf dieses Buch einlässt, merkt schnell, warum es kein Bestseller, aber ein Insider-Tipp ist. Auch ich bin sehr froh, dass dieses Buch entstehen konnte, und möchte es deshalb gerade heute, angesichts der persönlichen Herausforderung unserer Zeit, sehr empfehlen.)

initiative vernunft Beiträge von Armin Risi:

Die geistige Herkunft des Menschen - eine Einführung in die Involution
http://initiativevernunft.twoday.net/stories/4879504

Trackback URL:
http://initiativevernunft.twoday.net/stories/4877549/modTrackback

initiative vernunft

Logo

Willkommen! im Kreis von einhundertvierzigtausend initiativen und vernünftigen Mitmenschen

initiative vernunft Informationen - Unterscheiden ohne zu urteilen

Mensch sein heisst, in seinem Leben täglich wichtige Einblicke und Erfahrungen zu machen, und — das ist das Besondere hier auf der Erde — zugleich Schöpfer-zugewandte wie Schöpfer-abgewandte Aspekte kennen und unterscheiden zu lernen, ohne zu (ver)urteilen. Blicken Sie mit initiative vernunft auf beide Seiten derselben Medaille:


initiative vernunft

Impuls-Beiträge: Schöpfungs-zugewandte Aspekte


initiative vernunft

Recherchen: Schöpfungs-abgewandte Aspekte


Das Informations-Angebot von initiative vernunft im Überblick


Impressum

Aktuelle Indikatoren

Sonnenaktivität

Solar X-rays, Röntgenstrahlung n3kl.org Solar X-rays

Geomagnetic Field n3kl.org Geomagnetic Field

SDO Solar Dynamics Observatory SDO Solar Dynamics Observatory

SOHO LASCO C2 SOHO LASCO C2 Latest Image

STEREO Ahead EUVI 195 STEREO Ahead EUVI 195

STEREO Behind EUVI 195 STEREO Behind EUVI 195

ACE Real-Time Solar Wind ACE Real-Time Solar Wind

HAARP Induction Magnetometer HAARP Induction Magnetometer

Wetter und Schadstoffe Europa Rheinisches Institut für Umweltforschung

Wetterprognose 2 Tage Temperatur 2m (C) Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Luftfeuchte (%) / Niederschlag 1h (mm) Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Luftqualität Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Ozon Tages-Maxima (ug/m3) Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Feinstaub PM10 (ug/m3) Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Erdbeben, Earthquakes

U.S. Geological Survey (USGS) U.S. Geological Survey (USGS)

Global Consciousness Project Coherence and Resonance in the World Global Consciousness Project - Registering Coherence and Resonance in the World

Gold und Geld

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Aktuelles Zeitgeschehen — unter der Lupe von initiative vernunft

Medien-Lügen

Alternative Nachrichten abseits des Mainstreams

Sie mögen Energiesparlampen nicht — Sie haben recht!

Der Film: Bulb Fiction

Dipl.-Ing. Reiner Gebbensleben: Elektrosmog – was wirklich dahinter steckt

Elektrosmog – was wirklich dahinter steckt

Skrupellos: NATO Kriegsverbrechen in Libyen (Bericht von Susan Lindauer)

Skrupellos: NATO Kriegsverbrechen in Libyen

Youtube Video: "Gaddafi gold-for-oil, dollar-doom plans behind Libya 'mission'?"

Gaddafi gold-for-oil, dollar-doom plans behind Libya 'mission'?

Chemtrail Gefahrenkarte für die USA

Chemtrail Hazard Map?

Argumente gegen die Entwaffnungsinitiative

Argumente gegen die Entwaffnungsinitiative

Handy-Strahlung: Wenn der Schulbesuch krank macht

Wenn der Schulbesuch krank macht

Meist gelesene Seiten heute

Suche in initiative vernunft

 

> initiative und vernünftige Partner

Zeitpunkt Heft Nr. 136 Berichte aus der Tabuzone

Das bringt der Zeitpunkt 136

Zeitpunkt - Für intelligente Optimistinnen und Optimisten

P.M.: Neustart Schweiz neustartschweiz.ch

WeAreChange Switzerland

Verein Bürger für Bürger

Verein Bürger für Bürger

LHC Kritik - Unabhängige Infoseite zu den Experimenten am LHC des CERN in Genf

diagnose > Funk

diagnose > Funk

WAL Wohnen — Arbeiten — Leben wal-meeting.blogspot.com

WAL — Wohnen Arbeiten Leben

Politische Abendgottesdienste Politische Abendgottesdienste

jeden 2. Freitag im Monat, 18.30 Uhr, Zürich politischegottesdienste.ch