> Die sanfte Revolution ― Ein Gebet heilt alle Krankheiten

initiative vernunft Beitrag Nr. 17
zum Herunterladen:

initiative-vernunft-017-Gebet-heilt-Krankheiten (pdf, 112 KB)


> Die sanfte Revolution ― Ein Gebet heilt alle Krankheiten
Von Edwin Blaschke, edwin.blaschke@freenet.de, www.ernaehrung-gesundheit-wellness-plus.de


Bitte dieses Merkblatt kopieren und an ALLE Menschen weitergeben, besonders an diejenigen, die krank sind und Hilfe brauchen.
Dieses Gebet ersetzt keine MOMENTAN NOTWENDIGE medizinische Untersuchung, Beratung oder Behandlung.


D ie folgenden Erkenntnisse habe ich auf radiästhetischem Wege beim „Arbeiten mit dem Spirituellen Lot“ erhalten. Ich gebe diese Informationen hiermit an alle Menschen weiter. Wer mag, kann die Informationen annehmen und für sich nutzen, wer das nicht möchte, mag sie einfach ignorieren.

Alles in und bei uns ist Energie! Die URsache für ALLE Krankheiten und alles, was das Wohlbefinden eines Menschen stört, ist immer die Unausgeglichenheit und die Disharmonie der Energien in und bei den

> Körpern (Physischer Körper, Ätherkörper, Astralkörper, Mentalkörper)

> Ebenen (Bewusstsein, Überbewusstsein, Unterbewusstsein, Seele, Energiefluss, Aura, Energiezentren = Chakren, Energiebahnen = Meridiane)

> Bereichen (Heilkraft, Finanzen, Erfolg, Schule, Arbeitsplatz, Familie, Wohnort, Wohnung, Freundschaft, Partnerschaft, Gefühle, Sexualität, Denken, Sprechen, Handeln)

Will ein kranker Mensch gesund werden und ein gesunder Mensch gesund bleiben, dann muss er dafür sorgen, dass in und bei ihm die Energien (es sind viele Millionen) ausgeglichen sind und in Harmonie miteinander arbeiten. Das erreicht er nicht mit Tabletten oder Tropfen. Das geht nur mit Energie. Die grösstmögliche Energie, die ein Mensch in der Lage ist zu aktivieren, ist diejenige, die beim Sprechen eines Gebetes entsteht.

Wenn ein Mensch das folgende Gebet täglich 1 mal betet,

Lieber Gott (Göttliche Energie),
bitte gleiche jetzt in und bei mir* die Energien aus
und führe sie in Harmonie.
Danke!
*) Bitte in das Gebet „mir“ oder einen Namen einsetzen.

dann gleicht er sofort in und bei sich die Energien aus und führt sie in Harmonie. Dieser Zustand muss durch das täglich Beten des Gebetes gehalten werden. Jetzt, und nur jetzt ist die LEBENSENERGIE (Heilenergie) in der Lage, allumfassend und ganzheitlich optimal zu wirken. BLOCKADEN werden nach und nach abgebaut. Die LEBENSERGIE nimmt täglich zu, wird täglich stärker.

Jedoch braucht Heilung Zeit! Bitte nicht ungeduldig werden! Heilung geht nicht wie Licht einschalten. Erst, wenn die LEBENSERGIE nach ca. 3 - 8 Monaten wieder fast oder gar 100 % erreicht hat, ist sie in der Lage, alle Krankheiten zu heilen. So sagt es mein Spirituelles Lot. Diese Heilung braucht Zeit! Es geht also langsam voran, aber es geht voran – schneller als es sich die Menschen jemals haben vorstellen können!

Das „Gesetz der Heilung“ sagt:

Bei gleichbleibender HEILKRAFT
wird die LEBENSENERGIE umso stärker,
je kleiner die BLOCKADEN sind.

Bitte den Text des Gebetes nicht ändern, das macht das Gebet erfahrungsgemäss unwirksam, es hat dann nicht die Energie, die wir haben wollen! Bitte kein erlotetes Wort weglassen und kein anderes Wort hinzufügen! Jeder Mensch wählt die Anrede, die in seiner Religion üblich ist, um die Göttliche Energie anzusprechen, der Text bleibt immer gleich.

Die erloteten Ergebnisse bei mir und allen meinen Klienten zeigen, dass pro Monat – kostenlos und ohne Nebenwirkungen – die LEBENSENERGIE während der ersten 3 - 8 Monate langsam, dann immer schneller zunimmt. Damit auch alle Krankheiten geheilt werden können, brauchen wir eine LEBENSENERGIE von 100 %, müssen alle Wiederstände, alle BLOCKADEN abgebaut sein. Ist ein Mensch sehr schwer krank, dann liegt bei ihm zu Beginn des täglichen Betens der Prozentsatz der LEBENSENERGIE zwischen 15 und 30 %. Die im Laufe seines Lebens angehäuften BLOCKADEN sind enorm.

Er wird in den ersten 3 - 8 Monaten täglichen Betens wahrscheinlich keine nennenswerte Veränderung seines Zustandes bemerken, obwohl die LEBENSENERGIE stetig zunimmt und auf vollen Touren arbeitet. Wir können erst bei einer sehr starken LEBENSENERGIE von 70 - 80 % eine sichtbare Verbesserung erwarten. Wie lange diese „sichtbare Heilung“ dann noch dauert, ist individuell verschieden. Also: Bitte GEDULD! Diese „sichtbare Heilung“ braucht auch noch Zeit. Sprechen Sie 1 mal täglich das Gebet und schauen Sie an jedem 1. eines Monats zurück, was sich im vergangenen Monat getan hat. Schauen Sie nach 1 Jahr und nach 2 Jahren auf das, was an Positivem in Ihrem Leben – kostenlos und ohne Nebenwirkungen - geschehen ist.

Durch Auflösen und Ausleiten der BLOCKADEN (Fehlfunktionen, Ablagerungen, Giftstoffe, Krankheitserreger) kann es sogar kurzzeitig zu einer vermeintlichen Verschlimmerung des Zustandes kommen, der sich nach kurzer Zeit wieder normalisiert. Das gehört zum Heilungsprozess. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis jeder Mensch sich mit der Energie dieses Gebetes von allen Krankheiten befreit. So sagt es mein Lot!

Bis dahin bleiben alle medizinisch verordneten Massnahmen und Therapien bestehen. Bitte daran ohne Rücksprache mit Ihrem behandelnden „Heiler“ auf keinen Fall etwas ändern!

Fangen Sie gleich heute an, täglich 1 mal das Gebet zu beten!

Wer das tut, der setzt die „Heilung von innen“ in Gang. Jetzt macht jede Massnahme Sinn, die die Heilung beschleunigt. Es wurden im Laufe der letzten Jahre viele Gebete erlotet, die in die verschiedensten Bereiche unseres Lebens wohltuend einwirken. Alle diese weit über 50 Gebete fliessen in unser „Zusammenfassungsgebet“ ein. Bei jedem Beten dieses 2. wunderbaren Gebetes werden die Energien aller jemals erloteter Gebete aktiviert. Hier ist unser „Zusammenfassungsgebet“:

Lieber Gott,
bitte gib mir jetzt Heilung.
Danke!

Unsere beiden Gebete, die wir täglich 1 mal beten sollten, lauten also:

Lieber Gott (Göttliche Energie),
bitte gleiche jetzt in und bei mir die Energien aus
und führe sie in Harmonie.
Danke!


und

Lieber Gott,
bitte gib mir jetzt Heilung.
Danke!


Bitte bedenken Sie:
Kein Mensch kann einen anderen Menschen heilen. Gott ist der einzige HEILER, den es gibt. Der Göttlichen Energie ist nichts unmöglich! Für Gott gibt es keine „unheilbaren“ Krankheiten! Den Satz: „Da kann ich nichts machen, damit musst Du leben“ gibt es für ihn nicht! Sagt das jemand zu Ihnen, akzeptieren oder glauben Sie es bitte NIEMALS! Nutzen sie bitte die Göttliche Energie und heilen sie sich selbst – mit der Energie unserer beiden wunderbaren Gebete.

Die vollständigen und ausführlichen Informationen zu unseren Gebeten können sie auf meiner Homepage nachlesen.

Mit den besten Wünschen für allzeit gute Gesundheit
Edwin Blaschke

Trackback URL:
http://initiativevernunft.twoday.net/stories/5123833/modTrackback


initiative vernunft

Logo

Willkommen! im Kreis von einhundertvierzigtausend initiativen und vernünftigen Mitmenschen

initiative vernunft Informationen - Unterscheiden ohne zu urteilen

Mensch sein heisst, in seinem Leben täglich wichtige Einblicke und Erfahrungen zu machen, und — das ist das Besondere hier auf der Erde — zugleich Schöpfer-zugewandte wie Schöpfer-abgewandte Aspekte kennen und unterscheiden zu lernen, ohne zu (ver)urteilen. Blicken Sie mit initiative vernunft auf beide Seiten derselben Medaille:


initiative vernunft

Impuls-Beiträge: Schöpfungs-zugewandte Aspekte


initiative vernunft

Recherchen: Schöpfungs-abgewandte Aspekte


Das Informations-Angebot von initiative vernunft im Überblick


Impressum

Aktuelle Indikatoren

Sonnenaktivität

Solar X-rays, Röntgenstrahlung n3kl.org Solar X-rays

Geomagnetic Field n3kl.org Geomagnetic Field

SDO Solar Dynamics Observatory SDO Solar Dynamics Observatory

SOHO LASCO C2 SOHO LASCO C2 Latest Image

STEREO Ahead EUVI 195 STEREO Ahead EUVI 195

STEREO Behind EUVI 195 STEREO Behind EUVI 195

ACE Real-Time Solar Wind ACE Real-Time Solar Wind

HAARP Induction Magnetometer HAARP Induction Magnetometer

Wetter und Schadstoffe Europa Rheinisches Institut für Umweltforschung

Wetterprognose 2 Tage Temperatur 2m (C) Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Luftfeuchte (%) / Niederschlag 1h (mm) Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Luftqualität Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Ozon Tages-Maxima (ug/m3) Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Feinstaub PM10 (ug/m3) Rheinisches Institut für Umweltforschung, http://db.eurad.uni-koeln.de

Erdbeben, Earthquakes

U.S. Geological Survey (USGS) U.S. Geological Survey (USGS)

Global Consciousness Project Coherence and Resonance in the World Global Consciousness Project - Registering Coherence and Resonance in the World

Gold und Geld

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

[Most Recent Quotes from www.kitco.com]

Aktuelles Zeitgeschehen — unter der Lupe von initiative vernunft

Medien-Lügen

Alternative Nachrichten abseits des Mainstreams

Sie mögen Energiesparlampen nicht — Sie haben recht!

Der Film: Bulb Fiction

Dipl.-Ing. Reiner Gebbensleben: Elektrosmog – was wirklich dahinter steckt

Elektrosmog – was wirklich dahinter steckt

Skrupellos: NATO Kriegsverbrechen in Libyen (Bericht von Susan Lindauer)

Skrupellos: NATO Kriegsverbrechen in Libyen

Youtube Video: "Gaddafi gold-for-oil, dollar-doom plans behind Libya 'mission'?"

Gaddafi gold-for-oil, dollar-doom plans behind Libya 'mission'?

Chemtrail Gefahrenkarte für die USA

Chemtrail Hazard Map?

Argumente gegen die Entwaffnungsinitiative

Argumente gegen die Entwaffnungsinitiative

Handy-Strahlung: Wenn der Schulbesuch krank macht

Wenn der Schulbesuch krank macht

Meist gelesene Seiten heute

Suche in initiative vernunft

 

> initiative und vernünftige Partner

Zeitpunkt Heft Nr. 136 Berichte aus der Tabuzone

Das bringt der Zeitpunkt 136

Zeitpunkt - Für intelligente Optimistinnen und Optimisten

P.M.: Neustart Schweiz neustartschweiz.ch

WeAreChange Switzerland

Verein Bürger für Bürger

Verein Bürger für Bürger

LHC Kritik - Unabhängige Infoseite zu den Experimenten am LHC des CERN in Genf

diagnose > Funk

diagnose > Funk

WAL Wohnen — Arbeiten — Leben wal-meeting.blogspot.com

WAL — Wohnen Arbeiten Leben

Politische Abendgottesdienste Politische Abendgottesdienste

jeden 2. Freitag im Monat, 18.30 Uhr, Zürich politischegottesdienste.ch